St. Louis Warburg

Noch auf der Suche - unsere jungen Wilden

Wer bin Ich? Was will ich? Und: Wo sind meine Grenzen?

Im Haus St. Louis bieten wir Jugendlichen und Heranwachsenden einen geschützten Raum, in dem sie sich und ihre Grenzen kennenlernen und wahrnehmen können. Intensive Begleitung und klare Strukturen geben auf der Suche nach der eigenen Persönlichkeit Halt und Orientierung. Auch Jugendliche mit Formen des Autismus finden im Haus St. Louis einen besonderen Entwicklungsraum. Durch Partizipation, im Rahmen von Mitwirkung und Mitgestaltung, lernen die jungen Menschen, Verantwortung für sich, für andere und ihr Handeln zu übernehmen. Mit den jungen Menschen werden Ziele für die Zukunft in den Blick genommen und Vereinbarungen darüber getroffen.

Was bieten wir darüber hinaus?

Gemeinsam mit den Jugendlichen gestalten wir den Tag. Pädagogen, Psychologen, Therapeuten und Lehrer der Laurentius-Schule unterstützen dabei unsere Arbeit mit den jungen Wilden.

Gemeinsame Aktionen in der Wohngemeinschaft sowie Ausflüge in die nahegelegene Stadt oder Umgebung finden besonderen Anklang. Sie stärken das Gemeinschaftsgefühl. Mitsprache der Jugendlichen bei gemeinschaftlichen Aktionen - dem Hausfest, der Ferienfreizeit und vieles mehr - ist für uns selbstverständlich.

Eine Allee zum Haus St. Louis.
Unser Haus St. Louis liegt am Ende einer kleinen Baumallee.
Ein Blick in den Gemeinschaftraum. Farbe markiert die privaten Räume der Jugendlichen.
Der Gemeinschaftsraum verbindet die privaten Räume der Jugendlichen.
Die unterschiedlichen Farben kennzeichen die Räume.
Ein Schlafzimmer.
Unsere Räume bieten viele Möglichkeiten zum eigenen Gestalten.

Was bietet unser Haus?

Das im Jahr 2011 barrierefrei erbaute Wohnhaus St. Louis gehört zum intensivpädagogisch-therapeutischen Kinder und Jugendbereich.

  • Acht Einzelzimmer. Privatraum, der von den Jugendlichen selbst gestaltet wird.
  • Vier Wohngemeinschaften - zwei offene und zwei geschützte Wohngemeinschaften.
  • Ein großer Gemeinschaftsraum verbindet die Einzelzimmer und ist Treffpunkt für zahlreiche Aktivitäten.
  • Das Medienzimmer sowie die Terrasse vor dem Haus sind zusätzliche Begegnungsorte.

Sie interessieren Sich für einen Platz in unserer Wohngemeinschaft? Ihre Ansprechpartnerin ist

  • Renate Rießelmann-Hasse
    Aufnahme und Angebotsentwicklung
    Fachbereich Kinder und Jugendliche
    Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH

    Stiepenweg 70
    34414 Warburg
    • 05641 93 201
    • 05641 93 101

Sie benötigen weitere Informationen zu unserer Wohngemeinschaft? Wenden Sie sich gerne an

  • Christoph Ehle
    Teamleitung
    Fachbereich Kinder und Jugendliche
    Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH

    Stiepenweg 70
    34414 Warburg
    • 05641 93 230
    • 05641 93 483
  • Dorthe Deppe
    Teamleitung
    Fachbereich Kinder und Jugendliche
    Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH

    Stiepenweg 70
    34414 Warburg
    • 05641 93 238
    • 05641 93 483
  • Elmar Müller
    Leitung Wohnen
    Fachbereich Kinder und Jugendliche
    Caritas Wohnen im Erzbistum Paderborn gGmbH

    Stiepenweg 70
    34414 Warburg
    • 05641 93 240
    • 05641 93 485