Förderverein

Wir fördern die Menschen im HPZ

Der Förderverein HPZ St. Laurentius-Warburg e. V. unterstützt das HPZ dabei, den Alltag von Menschen mit Behinderung durch mehr Lebensqualität zu bereichern.

Insbesondere fördert der Verein Aktivitäten im Rahmen der pädagogischen Vorgaben, Inklusionsbemühungen sowie die Anschaffung von therapeutischen und heilpädagogischen Materialien. Weiter werden Maßnahmen unterstützt, die den Menschen, die im HPZ leben, direkt zu Gute kommen.

Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt keine eigenwirtschaftlichen Zwecke.

Der Förderverein HPZ St. Laurentius e. V. wurde am 22.04.1998 gegründet und hat über 300 Mitglieder. Er arbeitet eng und vertrauensvoll mit der Leitung der Einrichtung zusammen.

Durch Ihre Mithilfe können auch in Zukunft Projekte, die sonst nicht möglich wären, unterstützt werden.
Wir freuen uns, wenn Sie Mitglied werden. Damit ermöglichen Sie Menschen ein MEHR an Lebensqualität.

Eine Gruppenaufnahme der Mitglieder des Fördervereins.
Auf dem Foto ist der Vorstand des Fördervereins abgebildet (v. l.):
2. Geschäftsführer Heiner Müller, 1. Geschäftsführer Hermann-Josef Ewe, Beisitzerin Bärbel Waßmuth, Beisitzer Rolf Udo Seewald, Einrichtungsleiter Matthias Schmidt, Kassierer Sven Gross, 1. Vorsitzender Manfred Bünz, Geistlicher Rektor Monsignore Roman Kopetz und 2. Vorsitzender Klaus Braun